all in one spirit
homewir über unsangebotpublikationenveranstaltungenkontaktImpressum

 

 

 

zurück

   

DAS "GENUINE CONTACT™ PROGRAM

 

Das Genuine Contact™ Program wurde von Birgitt Williams entwickelt. Sie leitete eine Non-Profit-Organisation mit etwa 100 Mitarbeitern, als sie Anfang der Neunziger Jahre die Methode Open Space Technology kennenlernte. Sie war von dieser Methode nicht nur fasziniert, sondern hatte die tiefe Gefühl, endlich "angekommen zu sein". In der Folge arbeitete sie nicht nur mit Open Space in ihrer Organisation, sondern sie hatte den Wunsch, die positiven Qualitäten, die sich während der Open Space Meetings zeigten, im Alltag ihrer Organisation permanent zu verwirklichen. Das gelang ihr, und Ihre Organisation wurde über alle Erwartungen erfolgreich und konnte in schwierigen Zeiten ihr Geschäft deutlich ausdehnen. Sie nannte das Ergebnis eine Bewusste Open Space Organisation (Conscious Open Space Organization). Deshalb "bewusst", weil im Grunde jede Organisation eine Open Space Organisation ist, die nur durch einen Wust von Barrieren daran gehindert wird, ihre Qualitäten zu leben. Birgitt Williams bekam in der Folge unerwartet zwei Preise für herausragende Managementleistungen. Ihre eigene Geschichte mit Open Space Technology und der Bewussten Open Space Organisation hat sie in "The Wesley Urban Ministeries Story" dargestellt. Wir empfehlen Ihnen sehr die Lektüre dieses lebendigen und persönlichen Berichts.

Einige Jahre später machte Birgitt Williams sich als Beraterin selbständig. Es gelang ihr, weiteren Organisationen zu helfen, zu einer Bewussten Open Space-Organisation zu werden. Daraus entstand dann ein Programm und Seminarzyklus, das sogenannte...

Genuine Contact™ Program

Dieses Programm, das aus fünf Seminaren besteht, bereitet Führungskräfte und Berater darauf vor, Organisationen auf dem Weg zur Bewussten Open Space-Organisation zu begleiten.

Das Genuine Contact™ Program ist nicht nur ein Trainingsprogramm für Berater, sondern zugleich ein Programm, das auch innerhalb von Organisationen eingesetzt wird. Wenn ein Berater diesen Prozess begleitet, bleibt sein Input so gering wie möglich (typischerweise 25-30 Tage im Verlaufe einen Jahres). Denn er fungiert nur als Katalysator der Veränderung. Die Veränderung soll von innen heraus geschehen.

Im Rahmen des Genuine Contact™ Programs werden Führungskräfte in Organisationen angeleitet, Arbeitsweisen zu entwickeln und zu nutzen, die dauerhaft und auf allen Ebenen echten Kontakt (genuine Contact) ermöglichen. Denn nur wenn dieser echte Kontakt zu uns selbst, zu anderen und zu dem Spirit, an dem wir alle teilhaben, gegeben ist, kann eine Bewusste Open Space Organisation entstehen.

Nach Beendigung der fünf Seminare (insgesamt 16 Tage) sind Führungskräfte und Berater autorisiert, andere in Organisationen zu lehren, bis die neuen Arbeitsweisen fruchtbar und wirksam funktionieren. Während und nach dem ersten Training coacht typischerweise ein Berater etwa ein Jahr lang das interne Team, das den Veränderungsprozess für die eigene Organisation begleitet.

Das Genuine Contact™ Program hat folgende Komponenten:

Weitere Genuine Contact™-Seminare und weitere Termine für oben aufgeführte Seminare finden sich auf der Internetseite des deutschsprachigen Genuine Contact™-Netzwerks.


Im Genuine Contact™ Program wird von drei Grundsätzen ausgegangen:

  • Spirit ist alles, was es gibt.

  • Alle Organismen (auch Organisationen) tragen in sich die Blaupause für Gesundheit.

  • Der Fokus auf echten Kontakt (genuine contact) befähigt Individuen und Organisationen, Gesundheit zu erreichen und die Verbindung mit allem, was ist, zu erfahren.

Zur Zeit gibt es 21 zertifizierte, deutschsprachige Genuine Contact-Trainer, die in engem Austuasch miteinander stehen und die deuschsprachigen Genuine Contact-Seminare leiten. Wir laden Sie herzlich ein, sich unserer Gruppe anzuschließen.

Genuine Contact-Kollegen
Mehr Information in Englisch: www.genuinecontact.net